Dackel gesucht- Lover gefunden von Edna Schuchardt

 

Inhalt:Dackel_gesucht_-_Lover_gefunden_ml

Eigentlich ist Melany alles andere als ein Florence-Nightingale-Typ, aber als ihr Ausreißer-Dackel ihren hoch fiebernden Nachbarn David in dessen Villa aufstöbert, erbarmt sie sich und pflegt ihn gesund. Sein Dank ist jedoch alles andere als herzlich. Im Gegenteil, der undankbare Streithansel beschuldigt sie des Diebstahls! Für Melany steht fest: Sie wird nie wieder irgendjemandem einen Gefallen tun! Während David zu Hause gegen seine Grippevirenkämpft, verlebt sein Bruder Tim in Spanien heiße Tage und Nächte mit der rassigen Alice. Er ist regelrecht süchtig nach den frivolen Sexspielchen mit ihr. Aber um die Schöne zu halten, braucht Tim mehr als Manneskraft, denn sie erwartet von ihren Lovern mehr. Viel mehr…

 

Meinung:

Die Geschichte von David und Melany ist schön und einfach zu lesen. Dennoch fehlte mir die Action oder das gewisse Etwas. Es passiert erst nach ¾ des Buches mehr.Was ich wirklich sehr schade finde, denn der Rest hat mir wirklich gut gefallen.

Es ist eine niedliche Liebesgeschichte mit einem kleinen Rebellen von Dackel und einem wirklichem Eigenbrötler als Hauptcharakter, den man zwischendurch einfach nur schütteln möchte 🙂

Wer eine niedliche Liebesgeschichte für zwischendurch sucht dem kann ich das Buch empfehlen. Man hat zwischendurch wirklich was zu lachen, weil manche Passagen auch aus Sicht des Dackels erzählt werden. Wann hat man schon mal die Chance zu lesen, was so ein kleiner Vierbeiner denkt. 😉

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s