Der Holundergarten von Susanne Schomann

Wer auf einen Schmalzigen Liebesroman hofft, wie Der Bergdoktor ist bei Susanne Schomann an der falschen Adresse!
Die Protagonistin werden ordentlich geärgert. Aber erstmal zum Inhalt!

Niemals hätte Luisa damit gerechnet, dass Rafael Btrix noch einmal

image

in sein Heimatdorf in der Lüneburger Heide kommen würde. Zu schrecklich sind die Vorwürfe, die bis heute auf ihm lasten. Doch ein Todesfall hat einen ihn zurück nach Lunau geführt, zurück in Luisas Leben. Noch immer umgibt ihn eine dunkle, rebellische Aura. Und genau das lässt Luisas Herz wie damals schneller schlagen. Dabei weiß sie genau, dass sie ihn nicht begehren darf. Denn Rafael will ihr alles nehmen: ihr geliebtes Zuhause und in ihre Arbeit. Luisa fühlt sich hin- und hergerissen zwischen Verzweiflung, Wut… und einer noch immer brennenden Leidenschaft.

Disign: Das Cover lädt zum träumen ein! Man möchte sich sofort auf die Bank setzen, die Umgebung genießen und Ruhe haben ☺ Und zum Buch passt es aufgrund des Holunders super! Auch wenn ich wirklich dachte, es wird ein schmalziger Liebesroman aller Rosamunde Pillcher! Dazu jetzt mehr!

Meinung: Susanne Schomann hat es geschafft mich von der ersten Seite an zu fesseln! Einen Tag hat es mich gekostet 😂 Aber es hat sich gelohnt! Die Spannung zwischen Rafael und Luisa merkt man von Anfang an. Rafael tritt als kleiner Mistkerl in Erscheinung, aber es wird schnell klar, dass es nur ein Schutz ist um nicht weiter verletzt zu werden.
Susanne Schomann versteht es Charaktere lebendig werden zu lassen! In jeder Sekunde hatte ich das Gefühl in der Lüneburger Heide zu sein und mit zu erleben was alles passiert.
Doch mit gelitten hab ich auch! Susanne Schomann war manchmal sehr hart zu den beiden und sie taten mir richtig leid 😄
Der Holundergarten von Susanne Schomann war mein erster Roman von ihr, aber weitere werden auf jeden Fall folgen.
Wer ein schönen Liebesroman sucht, wo nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen ist sollte Susanne Schomanns Romane lesen! Ein Geheimtipp ist sie nämlich nicht mehr 🙂
Wer die Lunau- Romane der Reihe nach lesen möchte muss jedoch mit Wilder Wacholder anfangen. Da geht es um Raffaels langjährigen Freund Kjell Löwenthal. Ob er seine große Liebe findet?

Viel Spaß mit den Büchern von Susanne Schomann 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s